... von der Gründung bis heute

1918   Adam Kammerer heiratet die einzige Tochter Karolina des Maurers Lorenz Bauer aus Buchbach und macht sich selbstständig
     
1951   Übernahme des Betriebes durch deren Sohn Karl Kammerer
     
1981   Studienabschluß von Karl-Heinz Kammerer an der TU München und Eröffnung eines Architekturbüros in Buchbach
     
1984   Firmenübernahme durch Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kammerer und Verlagerung des Firmensitzes an den jetzigen Standort am Bründlweg
 
1996   Umwandlung der Einzelfirma in eine GmbH
     
2003   Verleihung des
Qualitätszeichen "IQ"
Mitarbeiterstamm derzeit ca. 15 Beschäftigte
 
Firmensitz am Bründlweg